Iran: Angriff auf den Amtssitz des Vertreters des Religiösen Führers


In der Provinz Tschahar-Mahal va Bachtiyari hat die Bevölkerung in der Ortschaft Tschenare Mahmudi im Landkreis Lordegan am vergangenen Samstag (5. Oktober), den lokalen Gesundheitsposten und den Sitz des Chefs der Sicherheitsbehörden des Landkreises angegriffen. Ebenfalls attackierte die Bevölkerung den Sitz des Vertreters von Ajatollah Chamene’i im Landkreis Lordegan.
Hintergrund der gewaltsamen Proteste, bei denen der Gesundheitsposten in Brand gesetzt wurde, ist die Meldung, dass dieser Gesundheitsposten mit AIDS infizierte Spritzen eingesetzt hat, so dass eine beträchtliche Zahl – auch von Kindern – darauf an AIDS erkrankt sein soll.
Eine Kommission des iranischen Parlaments will kommende Woche die Vorwürfe angeblich untersuchen.

معترضان دفتر امام جمعه لردگان را آتش زدند


vom 13. Mehr 1398 (5. Oktober 2019)
mo°tarezan daftare emam jom°eye lordeganra atesh zadand