Iran: Nazanin Zaghari mit elektronischen Fußfesseln im Hausarrest

zaeri.jpg
Nazanin Zaghari im Hausarrest, März 2020

Nazanin Zaghari, eine britisch-iranische Journalistin mit doppelter Staatsangehörigkeit und zuletzt Projektleiterin bei der Journalistenstiftung von Thompson Reuters, wurde 2016 im Iran verhaftet und zu fünf Jahren Haft verurteilt. Ihr war Spionage vorgeworfen worden.

Mehrfach hat sie einen Hungerstreik abgehalten, um gegen die Haftbedingungen zu protestieren. Sie wurde in Einzelhaft und in die psychiatrische Abteilung des Ewin-Gefängnisses verlegt.

Jetzt kam Nazanin Zaghari in Hausarrest. Wie auf dem Foto oben zu sehen ist, muss sie dort elektronische Fußfesseln tragen.

Quelle:

نازنین زاغری‌ با پابند الکترونیک در حبس خانگی
https://news.gooya.com/2020/03/post-36380.php